IPC Zertifizierter Standardexperte (Certified Standards Expert = CSE), das neue Zertifizierungsprogramm von IPC

Regelmäßig kommt es in der Praxis vor, dass Zertifizierungen als IPC Trainer (CIT) von Personen erlangt werden, die selber keine Schulung durchführen. Die Personen erlangen eine CIT Zertifizierung, um im Gegensatz zu einer CIS Zertifizierung einen höheren Kenntnisstand vorweisen wollen. IPC möchte die Lücke zwischen den beiden Zertifizierungsniveaus schließen und hat ein neues Zertifizierungsprogramm entwickelt: der IPC zertifizierte Standardexperte (IPC Certified Standards Expert = CSE).

Was beinhaltet das CSE Zertifizierungsprogramm?

Ein IPC zertifizierter Standardexperte (CSE) ist ein Fachspezialist mit einem sehr hohen Kenntnisstand und Einblicken in einen spezifischen IPC Standard. Die Rolle des zertifizierten Standardexperten (CSE) kann je nach Organisation variieren.

Weitere Informationen über das Schulungsprogramm sowie die Unterschiede zu dem zertifizierten IPC Trainer (CIT) finden Sie auf IPC: https://www.ipc.org/ContentPage.aspx?pageid=Certified-Standards-Expert-CSE

Im Folgenden sehen Sie die IPC Normen für die eine IPC Zertifizierung als Standardexperte (CSE) möglich ist:

Möchten Sie einen oder mehrere Mitarbeiter für das Zertifizierungsprogramm CSE (IPC zertifizierter Standardexperte) anmelden, füllen Sie bitte das Formular „Angebot anfragen“ aus.